Sonja Schön-Beetz

* 02.01.1965
21.04.2017
Göppingen

1 Traueranzeigen
zuletzt besucht am 21.08.2017
1.737 Besucher

Anzeigen Kerzen

Traueranzeigen (1)

 
Ausgabe vom 10.05.2017 Süddeutsche Zeitung

Kerzen (12)

Es werden die aktuellsten 10 von 12 Kerzen angezeigt.
Neue Kerze
 
12.06.2017 um 21:03 | Susanne Neumann

Erst heute habe ich von deinem Tode erfahren und bin tief erschüttert. Du warst meine liebste und netteste Kollegin auf dem Schiff, noch im März sind wir zusammen gefahren und haben viel, viel geredet. Die Welt ist um eine tolle Frau ärmer geworden. Du wirst mir sehr fehlen. Ich denk an dich.

20.05.2017 um 15:35 | Y.

Du warst einer der nettesten und liebenswertesten Menschen, die ich jemals kennenlernen durfte. Von Herzen ehrlich und authentisch. Jedes Gespräch mit dir war eine Bereicherung. Ich werde dich immer in Erinnerung behalten und hoffe, dass du jetzt deinen Frieden gefunden hast!

20.05.2017 um 00:00 | Eine Freundin

Dein Tod ist so sinnlos! Dir hat Liebe und Rückhalt gefehlt! Du durftest nicht mehr vertrauen! Du hattest so viel Stil, Intelligenz, Humor und Feingefühl! Liebste Sonja, Du warst eine geistige und emotionale Bereicherung für jeden der Dir begegnen durfte! Danke!

18.05.2017 um 13:25 | Christine Drey

Unfassbar! Heute habe von Ihrem plötzlichen Tod erfahren, wo wir uns doch jetzt auch auf ein Glas Sekt treffen wollten. Ich bin sehr traurig und Sie werden mir fehlen. Mögen Engel Sie begleiten. Herzliche Anteilnahme für Ihren Mann und Ihre Familie. Christine Drey

18.05.2017 um 13:21 | Christine Drey

Unfassbar! Heute habe ich von Ihrem Tod erfahren und bin so traurig. Wollten wir uns doch jetzt im Mai auf ein Glas Sekt treffen. Sie werden mir sehr fehlen. Verbundenheit mit Ihrem Mann und Ihrer Familie.

18.05.2017 um 12:09 | R Ü D I G E R

„denn immer bleib ich ein teil von dir wie du ein teil von mir“ (Stefan George), liebe Sonja. Dein Freund und „Zweiter Ehemann“.

17.05.2017 um 01:56 | katrin koepchen

Du fehlst!

16.05.2017 um 14:23 | Akiru

Wir werden Dich nicht vergessen... ( Dein + Deine ) U & U

12.05.2017 um 22:11 | Maria Becker

Sun lacrimae rerum et mentem mortalia tangunt. In Liebe Ria

12.05.2017 um 20:18 | Heike

"Nach der Wiesn sind wir schön, schlank und reich und haben Heiratsanträge aus aller Welt". So hätte Dein Spruch als Bedienung aus unserer Jura-Studentenzeit nun auch lauten können, wenn Du das 3. Wort ersetzt hättest.... Du hattest keine Kraft mehr - nun wirst Du uns als Stern begleiten...

Neue Kerze