Paul Probst

Paul Probst

* 15.06.1943
† 21.03.2024 in München
Erstellt von
Angelegt am 30.03.2024
162 Besuche

Neueste Einträge (8)

Gedenkkerze

Robert Wisbauer

Entzündet am 18.04.2024 um 14:29 Uhr

Lieber Paul,

schon vor geraumer Zeit hast Du uns von Deinen Schwindelanfällen berichtet und dass die Mediziner keinen Grund dafür angeben konnten. Auch bei Deinem letzten Krankenhausaufenthalt wurde kein Ansatz gefunden, der Besserung versprochen hätte. Mit Sorge und Betroffenheit haben wir gesehen, dass Dir dadurch verwehrt wurde, ein eigenständiges Leben zu führen, obwohl doch ansonsten alle Voraussetzungen dazu gegeben waren. Die Telephonate mit Dir im Pflegeheim haben bald gezeigt, dass Dir Lebensmut und Zuversicht abhanden gekommen waren - bis dann Deine Nummer gar nicht mehr erreichbar war.

Seit unserer gemeinsamen Studienzeit in Würzburg waren wir freundschaftlich verbunden, und zahllose schöne gemeinsame Erlebnisse tauchen in der Erinnerung wieder auf, als ob es erst gestern gewesen wäre. Ganz selbstverständlich hast Du auch unsere Kinder als Freunde gesehen und die ganze Familie zu einem Aufenthalt in Deinem Ferienhaus am Starnberger See eingeladen. Unvergessen bleibt, wie Du uns dort eines mittags von München aus besucht und mit einem selbst gemachten, noch dampfenden Apfelstrudel überrascht hast. Nun, das war nur ein Beispiel für Deine großzügige Gastfreundschaft, mehr davon hat Dein Freundeskreis etwa bei Deinen Geburtstagsfeiern und vielen anderen Anlässen erleben dürfen.

Leider erlauben es die momentanen Umstände hier nicht, dass wir zu Deinem Abschied nach München kommen. Zusammen mit unseren Regener Freunden Pospich Hans, Zellner Hans, Fink Günter und Huber Sepp (nach Alter) schließen wir uns Deiner Trauergemeinde an und werden Dich in lieber Erinnerung behalten und sehr vermissen.

Ruhe in Frieden.

Robert und Ilse Wisbauer

 

Kondolenz

Der beste Freund

17.04.2024 um 19:08 Uhr von Hans Zellner

Lieber Paule,

mehr als 60 Jahre durften wir uns Deiner Freundschaft erfreuen.

Wir hatten uns als Studenten in Würzburg kennengelernt. Du hattest in Zwieseldas Gymnasium besuchht, ich in Deggendorf die "Oberschule" (so hieß damals das heutige Comenius-Gymnasium).

Wir haben in in Würzburgmanchen lustigen Schafkopfabend verbracht. Später haben wir uns stets sehr gefreut über Deine Besuche in Würzburg.

Nun bist Du wieder auf Reisen gegangen, möge es Dir dabei wohl ergehen.

In aufrichtiger Dankbarkeit

Bärbel und Hans

Dr. Elisabeth Hofmann mit Familie

Marianne Schäfer mit Familie

Gedenkkerze

Harri

Entzündet am 02.04.2024 um 15:14 Uhr

Lieber Paul,

Nach über 50 Jahren Freundschaft, wo Du oft als "fünftes Rad am Wagen" zusammen mit unseren Familien wunderschöne Urlaube verbracht hast, bist Du nun auf die ewige Reise gegangen und Du wirst uns bei unseren Stadttreffen in München sehr fehlen!

Wir denken an Dich

Harri, Andreas, Catarina und Gisela

Gedenkkerze

Tini

Entzündet am 30.03.2024 um 09:10 Uhr

Lieber Paul, wir denken an Dich.

Gedenkkerze

Bernd Engelsberger

Entzündet am 30.03.2024 um 08:27 Uhr

Lieber Onkel Paul, wir denken an Dich

Weitere laden...